ÜBER

Was treibt uns an?

Baustein #1

ANALYSE

Eine Frage an dich:

Wann hat sich schon mal jemand die Zeit genommen, dir wirklich zuzuhören und deinen Körper ganzheitlich zu analysieren? Vermutlich noch nie.

Wie soll mit einer solch mangelhaften Analyse, wie man sie kennt, die Ursache für die Probleme gefunden werden, geschweige denn eine individuelle und spezifische Therapie stattfinden können? Genau – überhaupt nicht!

Deswegen steht bei PERFORM PERFECT® immer eine ausführliche Analyse an erster Stelle. Hierfür nehmen wir uns so viel Zeit wie wir brauchen!

Baustein #1

Baustein #2

GANZHEITLICHKEIT

Es ist jedoch nicht damit getan, sich einfach viel Zeit zu nehmen. Nein! Um Schmerzen wirklich beheben zu können, muss man das Individuum in seiner Komplexität betrachten.

Schmerzen entstehen immer im Gehirn! 

Nur wenn man an die tatsächliche Ursache eines Problems herangeht, kann man Schmerzen langfristig loswerden, anstatt nur an Symptomen zu arbeiten (wie es leider meistens der Fall ist). Deshalb steht bei uns ein neurozentrierter Ansatz im Vordergrund.

Baustein #2

Baustein #3

AKTIVITÄT

PERFORM = Leistung

Ob du es glaubst oder nicht, wir sind alles Athleten. Dein Körper hat ein sehr großes Interesse daran, dass du so leistungsfähig wie möglich bist.

PERFECT = Optimierung

Das ständige Streben danach, den Körper in seiner Funktionsweise zu verbessern, ist der zweite kritische Bestandteil von PERFORM PERFECT®.

Wie du siehst hört sich das alles sehr nach Aktivität an und genau so soll es auch sein!

Baustein #3

Baustein #4

AUTONOMIE

Gib‘ niemals deine Gesundheit in die Hände einer anderen Person. Lass‘ dir gerne helfen und dich in die korrekte Richtung leiten. Letztendlich bist es aber IMMER DU, der bzw. die Veränderung bezwecken kann und sollte.

Unser Hauptziel ist es, dir das nötige Wissen mitzugeben und dich bei deinem Training zu begleiten, sodass du deine Schmerzen selbst in den Griff bekommen kannst.

Wir wollen nicht, dass du von uns abhängig wirst. Stattdessen unterstützen wir dich in deiner Autonomie, weil du einen viel größeren Einfluss auf deine Schmerzen hast, als du vielleicht glaubst.

Baustein #4

Baustein #1

ANALYSE

Eine Frage an dich:

Wann hat sich schon mal jemand die Zeit genommen, dir wirklich zuzuhören und deinen Körper ganzheitlich zu analysieren? Vermutlich noch nie.

Wie soll mit einer solch mangelhaften Analyse, wie man sie kennt, die Ursache für die Probleme gefunden werden, geschweige denn eine individuelle und spezifische Therapie stattfinden können? Genau – überhaupt nicht!

Deswegen steht bei PERFORM PERFECT® immer eine ausführliche Analyse an erster Stelle. Hierfür nehmen wir uns so viel Zeit wie wir brauchen!

Baustein #1

Baustein #2

GANZHEITLICHKEIT

Es ist jedoch nicht damit getan, sich einfach viel Zeit zu nehmen. Nein! Um Schmerzen wirklich beheben zu können, muss man das Individuum in seiner Komplexität betrachten.

Schmerzen entstehen immer im Gehirn! 

Nur wenn man an die tatsächliche Ursache eines Problems herangeht, kann man Schmerzen langfristig loswerden, anstatt nur an Symptomen zu arbeiten (wie es leider meistens der Fall ist). Deshalb steht bei uns ein neurozentrierter Ansatz im Vordergrund.

Baustein #2

Baustein #3

AKTIVITÄT

PERFORM = Leistung

Ob du es glaubst oder nicht, wir sind alles Athleten. Dein Körper hat ein sehr großes Interesse daran, dass du so leistungsfähig wie möglich bist.

PERFECT = Optimierung

Das ständige Streben danach, den Körper in seiner Funktionsweise zu verbessern, ist der zweite kritische Bestandteil von PERFORM PERFECT®.

Wie du siehst hört sich das alles sehr nach Aktivität an und genau so soll es auch sein!

Baustein #3

Baustein #4

AUTONOMIE

Gib‘ niemals deine Gesundheit in die Hände einer anderen Person. Lass‘ dir gerne helfen und dich in die korrekte Richtung leiten. Letztendlich bist es aber IMMER DU, der bzw. die Veränderung bezwecken kann und sollte.

Unser Hauptziel ist es, dir das nötige Wissen mitzugeben und dich bei deinem Training zu begleiten, sodass du deine Schmerzen selbst in den Griff bekommen kannst.

Wir wollen nicht, dass du von uns abhängig wirst. Stattdessen unterstützen wir dich in deiner Autonomie, weil du einen viel größeren Einfluss auf deine Schmerzen hast, als du vielleicht glaubst.

Baustein #4

COACH

Über Gino

GINO LAZZARO

- M.Sc. Sportphysiotherapie (Cand.)
- B.Sc. Physiotherapie
- Z-Health Practitioner
- PNF Therapeut
- Autor
Scroll to Top