NEUROATHLETIK CHARTS

Das Must Have dein Training und deine Therapie

NEXT LEVEL

Für bessere Ergebnisse in deinem Training bzw. deiner Therapie

AUGEN

Knapp 50% des Gehirns sind bei der Verarbeitung von Informationen zuständig, die über deine Augen kommen. Nutze dieses Potential aus, indem du mit den Charts deine visuellen Fähigkeiten spezifisch trainierst.

GLEICHGEWICHT

Den meisten fehlt ein spezifisches Training der 5 Gleichgewichtsorgane. Warum? Weil ihnen das nötige Wissen und das passende Equipment dafür fehlt . Keine Sorge - genau das ist mit diesen Charts möglich.

ASSESSMENT

Genauso, wie man den Bewegungsumfang eines Gelenkes als Assessment verwenden kann, sollte man dies auch mit dem Gleichgewicht und den Augen machen! Und dafür sind die Charts da 🙂

AUGEN

Knapp 50% des Gehirns sind bei der Verarbeitung von Informationen zuständig, die über deine Augen kommen. Nutze dieses Potential aus, indem du mit den Charts deine visuellen Fähigkeiten spezifisch trainierst.

GLEICHGEWICHT

Den meisten fehlt ein spezifisches Training der 5 Gleichgewichtsorgane. Warum? Weil ihnen das nötige Wissen und das passende Equipment dafür fehlt . Keine Sorge - genau das ist mit diesen Charts möglich.

ASSESSMENT

Genauso, wie man den Bewegungsumfang eines Gelenkes als Assessment verwenden kann, sollte man dies auch mit dem Gleichgewicht und den Augen machen - dafür sind die Charts da 🙂

INHALTE

Was ist enthalten und wofür kannst du es nutzen?

Deine Augen sollten in der Lage sein, sich synchron aufeinander zu (= Konvergenz) und voneinander weg (= Divergenz) zu bewegen. Das kannst du mit der Vergenzkarte testen und trainieren.

Mit dem Snellen Chart kannst du deine einäugige und beidäugige statische Sehschärfe bestimmen. Außerdem kannst du den Fortschritt deines Augentrainings messen. 

Das Kreuzdiagramm ist ideal für Gleichgewichts- und Augen Mobility Übungen geeignet, weil die Linien die Bewegungsrichtung vorgeben. Ich nutze es zusätzlich gerne für isometrische Nackenübungen.

Die Sakkaden Charts sind für Blicksprünge gemacht. Also die Fähigkeit deiner Augen von einem Objekt zu einem anderen Objekt zu springen und dieses dann so schnell wie möglich zu fixieren – extreeeeem wichtig.

Wie schnell kannst du einen Gegenstand in der Ferne fokussieren, nachdem du auf einen Fixpunkt direkt vor dir geschaut hast (und umgekehrt)? Hier spricht man von der Veränderung der Fokuslänge. Und diese kannst du mit den Nah- & Fernkarten testen und trainieren. 

Gute koordinative Fähigkeiten sind sowohl im Sport, als auch in der Therapie entscheidend. Mit den 3 Koordinations-Charts kannst du deine Hand-Augen, Fuß-Augen und Hand-Fuß-Augen Koordination spielerisch auf das nächste Level heben.

Der Vision Stick ist eines der absoluten Kennzeichen des neurozentrierten Trainings. Dieses Tool eignet sich aufgrund des leichten Gewichtes super für dynamische Gleichgewichts- und Augenübungen.

98% dessen, was du siehst, ist unscharf! Unscharf heißt aber nicht unwichtig – ganz im Gegenteil. Eine gute Übersicht darüber zu haben, was um dich herum passiert, ist für den Hochleistungssportler genauso wichtig für den Alltagsathleten. Diese Fähigkeit kann mit diesem Chart getestet und auftrainiert werden.

STARTEN

Beginne noch heute mit deinem Neuroathletik Training

NEUROATHLETIK CHARTS

Must Have für Training & Therapie
20 Einmalig
  • 1x Vergenzkarte
  • 1x Snellen Chart
  • 1x Kreuzdiagramm
  • 6x Sakkaden Charts
  • 2x Nah & Fernkarten
  • 3x Koordinations-Chart
  • 8x Vision Stick Vorlagen
  • 1x Periphere Wahrnehmung Diagramm
Scroll to Top